Neumond ins Waage am 16.10.2020

Wer darf ich sein in Beziehungen?

Der Neumond findet in Konjunktion zu dem Fixstern Spica im Tierkreiszeichen Waage statt. Es geht um Ästhetik, Schönheit und Harmonie und darum, etwas ins Gleichgewicht zu bringen. Es geht um Ausgleich und Ausbalancierung unterschiedlicher Initiativen.[1]

 

Das Ego ist stark, aber es kann sich nicht so einfach durchsetzen. Es wird damit konfrontiert, sich, zugunsten harmonischer Beziehungen, zurückzunehmen und das kann es ärgern.[2] Das dürftest Du schon in den vorhergegangenen Tagen gespürt haben, als Mars in Opposition zur Waagesonne gestanden hat und vorher auch schon im Zuge des rückläufigen Mars' und seiner Aspekte. Es ist aktuell insgesamt ein Thema, das trotzdem gerade immer mal mehr oder weniger stark betont und neu zum klingen gebracht wird.

 

Gib Deine Energie in Verbindung, anstatt in egoistische Selbstdurchsetzung. Übe Dich in Freundlichkeit, Höflichkeit und Rücksicht und lass Dein Ego, sich darin erleben. Mit dem Ego kann man gut spielen. Dafür ist es empfänglich. Gib ihm eine Aufgabe, die es z. B. so gut wie möglich erledigen soll oder kann.

 

In diesem Monat begegnest Du Deinem Schatten und Du hast die Möglichkeit, Licht in die dunklen Verließe Deiner "Seele" zu bringen.[3] Das geht insbesondere gut über Kontakt zu und den Austausch mit anderen.[4] Wenn Dich jemand mit Deiner "dunklen Seite" konfrontiert und z. B. Verhalten auslöst, das Du an Dir total ablehnst, Dich mit Scham, Schuld oder Selbsthass konfrontiert und du möglicherweise mit totaler Aufregung über den Anderen, Ablehnung oder Hass reagierst, dann hast Du jetzt die Möglichkeit, dem in Dir auf den Grund zu gehen, es auszuleuchten, zu erkennen, anzunehmen, vielleicht sogar zu lieben und zu heilen.

 

 

Das kann mit innerem Druck einher gehen, der in seinem Ursprung von kollektiver Natur ist und damit zu tun hat, was als gesellschaftskonform gilt, erlaubt oder verboten ist und was eventuelle mit strengen Sanktionen oder Strafandrohungen assoziiert wird. Es hat etwas bedrohliches und man hat Angst, dagegen zu verstoßen und versucht sich extrem zusammen zu reißen, um nicht aufzufallen.[5]  Zur gleichen Zeit kann das traurig machen und wir können uns einsam und verlassen und ungeliebt fühlen und das Erwachsen-sein-müssen fühlt sich schmerzhaft an.[6]

 

 

Die Lösung ist mal wieder die Liebe und hier sogar die bedingungslose[7] und vorher auch die bedingungslose Selbstliebe. Wenn Du in einem Sumpf von Projektionen, Verstrickungen, (Selbst-)Vorwürfen, Schuld, Scham und Angst steckst, dann gehe höher, raus aus Deinem persönlichen Drama und schaue es Dir aus der Sicht einer oder eines bedingungslos Liebenden an. Schenke Dir Mitgefühl, schenke Deinem inneren Kind Mitgefühl und Annahme und lasse es sein und sich ausdrücken, ohne es zu verurteilen oder auf irgendeine Art zu bestrafen. Sei einfach da und schenke ihm ganz viel Liebe. Und oft hilft auch Humor.[8]

 

 

Manchmal ist es heilsam, sich nicht mit seinem Drama zu identifizieren, auch wenn es intensiv und schmerzhaft ist  und ganz viel an Gefühlen in uns hervorrufen kann. Was sich zeigt und was hoch kommt, macht uns auch auf Dinge aufmerksam, die noch Heilung brauchen und unserer Aufmerksamkeit und Fürsorge, uns selbst gegenüber. Dann sei für Dich da und kümmere Dich um Dich. Aber sei Dir auch bewusst, dass Du hier auf dieser Erde bist, um menschliche Erfahrungen zu machen und zu wachsen und dass Du mehr bis als Deine persönlichen Dramen. Dabei geht es nicht darum, diese zu ignorieren, aber mach sie nicht zu Dir selbst und schaue wozu sie gut sind und wie du daran wachsen und Dich weiter entwickeln kannst und was sich dadurch beleuchten, erlösen und erleuchten lässt.

 

 

Der rückläufige Merkur in Skorpion in Opposition zum rückläufigen Uranus bringt tiefe und befreiende Einsichten und Erkenntnisse, die bis in die Vergangenheit zurückwirken können. Du hast in diesem Mondzyklus jetzt die Möglichkeit, (mit innerer "Arbeit") ganz viel frei zu machen und ganz viele Verstrickungen zu lösen.

 

ThetaHealing®- Download für bedingungslose Liebe

 

Im ThetaHealing® gehen wir in einen Meditationszustand, in dem wir uns mit Schöpfung verbinden. Darüber können wir uns Dinge zeigen lassen und sogenannte "Downloads" in unser System anweisen. Wenn Du magst, nimm Dir ein bisschen Zeit, gehe in einen meditativen Zustand und verbinde Dich mit der höchsten Ebene von Schöpfung und bedingungsloser Liebe und spüre in die Downloads hinein. Lese die Anweisungen und die Fragen und sag "ja", wenn Du diesen "Download" willst und dann kannst Du, wenn Du willst, in Dich hinein spüren und beobachten, was  sich Dir zeigt:

 

 

"Möchtest Du wissen, wie es sich aus Schöpfungsperspektive anfühlt, bedingungslos geliebt zu werden? Dass es sicher, leicht und möglich ist, bedingungslos geliebt zu werden, dass es sicher leicht und möglich ist, bedingungslose Liebe anzunehmen und dass Du es wert bist, bedingungslos geliebt zu werden?"

 

(dann sage "ja", wenn Du diesen Download willst)

 

 

 

 

"Möchtest Du wissen, wie es sich anfühlt, Dich selbst bedingungslos zu lieben, dass es sicher leicht und möglich ist, Dich selbst bedingungslos zu lieben, dass Du es wert bist, dass es Dir erlaubt ist, dass Du es Dir selbst erlaubst und es annehmen kannst und es auch bereits tust?"

 

(dann sage "ja", wenn Du diesen Download willst)

 

 

 

 

"Möchtest Du die höchste Perspektive von Vergebung und Selbstvergebung kennen, dass es sicher leicht und möglich ist, Dir selbst und anderen zu vergeben, auch Deinen Eltern, wenn Du willst."

 

(dann sag "ja" für diesen Download)

 

 

 

Ich wünsche Dir eine wundervolle Zeit.

 

Alles Liebe B.

 

 

 

 

Die kosmischen Energien wirken ganz individuell und können von verschiedenen Menschen ganz unterschiedlich wahrgenommen werden, je nachdem, wie sie auf das persönliche Geburtshoroskop wirken und je nachdem welche Konstellationen man selbst in seiner persönlichen Radix hat. Mit einigen Energien geht man schneller in Resonanz als mit anderen und manches spürt man vielleicht auch gar nicht, weil es einfach nicht die eigenen Themen widerspiegelt.

 

Falls Du genau wissen willst, was gerade astrologisch bei Dir los ist und den Dingen tiefer auf den Grund gehen willst, ist es sinnvoll, eine persönliche Beratung zu buchen, wo man genauer schauen kann, was gerade aus astrologischer Sicht bei Dir passiert.

 

 

 



[1] der Neumond ist Teil eines T-Quadrates mit Mars und Pluto/Saturn

[2] Mars/Opposition Neumond

[3] Pluto im Quadrat zu Neumond

[4] Neumond in Waage

[5] Pluto in Konjunktion zu Saturn

[6] Neumond Quadrat Saturn

[7] Venus herrscht über den Neumond und steht in Opposition zu Neptun.

[8] Jupiter/Pluto Quadrat Neumond.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0